Wie du dein eigenes Öl aromatisieren kannst: so geht's

Essen selbst zu bereiten, mit der eigenen Energie, mit den eigenen Ideen macht Freude und nährt dich. Dein eigenes Öl aromatisieren ist leicht gemacht und erweitert deine Möglichkeiten beim Bereiten deiner wundervollen Rezepte.

Der Vorteil ist, dass das meiste einfach geschieht, indem du deinem Öl Zeit schenkst an einem kühlen und dunklen Ort.

Das Knoblauchöl gehört zu den Varianten, die je nach gewünschter Geschmacksintensität bereits nach einer Woche dein Essen bereichern können.

Die Antworten auf die Fragen: welches Öl du am besten als Basis nimmst, welche Beigaben sich für das Aromatisieren eignen und was du beachten solltest, damit alles in Leichtigkeit gelingt, kannst du hier lesen. Wir haben auch gleich noch zwei Größen an Etiketten für dich vorbereitet, die du als pdf herunterladen kannst und auf Papier oder in den entsprechenden Etikettengrößen ausdrucken kannst.

Viel Freude damit und besten Genuss

Gib der Natur eine Chance deinen Körper zu nähren.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Nachhaltige Premium Kochschürze "Gib der Natur eine Chance" Nachhaltige Premium Kochschürze "Gib der Natur...
Artikelnr.: T-KS-GDNEC

Inhalt 1 Stück Merken
199,99 € *
Liposomales Curcumin | vegan | 250 ml Liposomales Curcumin | vegan | 250 ml
Artikelnr.: KV-28

Inhalt 250 Milliliter (15,92 € * / 100 Milliliter) Merken
ab 39,80 € *
C60 Fulleren in Olivenöl, versch. Größen C60 Fulleren in Olivenöl, versch. Größen
Artikelnr.: X-475

Inhalt 100 Milliliter Merken
ab 82,50 € *
Silizium Hautpflegeöl | 150 ml Silizium Hautpflegeöl | 150 ml
Artikelnr.: WM-3

Inhalt 150 Milliliter (40,00 € * / 100 Milliliter) Merken
60,00 € *